Unser Kungerkiez Folge unserem Kiez


Die Natur in der Stadt ist facettenreich, faszinierend und fragil. Tagtäglich umgibt sie uns. Mit dieser Stadtnaturkarte möchten wir einladen, die große Vielfalt der Natur in sieben Ortsteilen von Treptow-Köpenick zu erleben.

Neben populären Orten wie Treptower Park, Plänterwald, Flugfeld Johannisthal und Wuhlheide werden weitere, auch kleinere, unbekannte-re Flächen mit vielfältigen Lebensräumen aufgeführt. Sie belegen, dass Stadtnatur auch in urbanen, stark verdichteten Gebieten existiert und dort zur biologischen Vielfalt, zum Klimaschutz und zum Wohlbefinden in der wachsenden Stadt beiträgt.

Die Karte umfasst neben gestaltetem Grün wie Plätzen, Alleen, Parks, Gärten, Friedhöfen auch Relikte der Kultur- und Industrielandschaft und des Naturraums. Noch heute lassen sich im urbanen Kontext Rudimente der ehemals ausgedehnten Wald-, Heide- und Auenlandschaften im Urstromtal erkennen.

Die Orte sind durch ihre Landschaftsgestalt, durch ihre spezifische Pflanzen- und Tierwelt interessant und ebenso wegen ihrer Gestaltung und Pflege. Porträts stellen eindrucksvoll dar, wie der Mensch mit der Natur lebte, sie dabei stets veränderte - und dadurch auch neue Lebensräume schuf.

 

Unsere Stadtnaturkarte ist auch in Papierform erhältlich.

Mit freundlicher Unterstützung

der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, gefördert durch das Bezirksamt Treptow-Köpenick